Englisch

Teilnehmer

Jedem Land der FCI stehen 20 Startplätze zur Verfügung. Deutschland, als Ausrichter des Canicross Open World Cup stehen 40 Startplätze zur Verfügung. Die Höchstteilnehmerzahl der Starter aus allen Nationen wird wie folgt festgelegt:

Canicross:    120 Teilnehmer
Dogscooter:   60 Teilnehmer
Bikejöring:     60 Teilnehmer

Alle Starter müssen ihren Erstwohnsitz in dem Land haben, für das sie starten.

Teams, die für Deutschland starten möchten, müssen zusätzlich in einem dem VDH angeschlossenen Verband Mitglied sein.